Dringend gesucht! Futterstellen für wildlebende Katzen in Lindau und Umgebung

Das Lindauer Tierheim kümmert sich nicht nur um entlaufene oder von ihren Besitzern nicht mehr erwünschte Heimtiere, sondern auch um verwilderte Katzen, die wild geboren wurden und ohne Bezug zum Menschen leben. In der Regel sind diese Tiere so scheu und verwildert, dass eine Vermittlung an einen Besitzer für das Tier nicht die beste, artgerechte Option wäre.

Ein wichtiger Aspekt unserer Arbeit mit wildlebenden Katzen ist daher die Kastration dieser Tiere und deren spätere Unterbringung an einer sicheren Futterstelle, um ihnen das Leben ohne Mensch zu erleichtern.
Vielleicht können Sie selbst keine eigenen Tiere halten, möchten aber Tieren in Not helfen und verfügen über ein ruhiges, katzenfreundliches Grundstück, das sich als Futterstelle eignet? Würden Sie uns bei der Versorgung dieser Tiere helfen und ihnen regelmäßig Futter bringen?

Dann melden Sie sich bei uns!

Kontakt:
Tierschutzverein e. V. Stadt- und Landkreis Lindau/Bodensee
Fraunhoferstraße 40
88131 Lindau/Bodensee
Telefon: 08382 / 72365
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  

Tierschutzverein e.V. Stadt- und Landkreis Lindau/Bodensee
Fraunhoferstraße 40
88131 Lindau/Bodensee

Telefon: +49 (0)8382/72365
info@tierheim-lindau.de

Impressum | Datenschutz