20170917 111932Bericht zum Tag der offenen Tür 2017

Am vergangenen Sonntag hatte das Tierheim wieder seine Tore für die Besucher geöffnet. Da Petrus wohl ein Tierfreund ist konnten die vielen Gäste, die auch dieses Jahr wieder den Weg zu uns gefunden hatten, das Fest größtenteils bei strahlendem Sonnenschein genießen.

Wie auch in den vergangenen Jahren war die Tombola das absolute Highlight. Bereits kurz nach 15.00 Uhr waren alle 1.950 Lose verkauft. Bei den tollen Preisen, die uns auch in diesem Jahr wieder von zahlreichen Firmen, Händlern und auch Privatpersonen zur Verfügung gestellt wurden, ist das eigentlich auch kein Wunder.

Wir möchten an dieser Stelle ganz herzlich Dankeschön sagen für die alljährliche Unterstützung bei der Ausrichtung unserer Tombola. Den zahlreichen Preisstiftern ist es zu verdanken, dass bei uns jedes Los ein Gewinn ist.

Weiterlesen...

DSC 8481Bericht zur Jahreshauptversammlung 2017

Am 11. Mai fand in diesem Jahr die Jahreshauptversammlung statt. Petra Meier to Bernd Seidl eröffnete die Versammlung und berichtete über die Geschehnisse des vergangenen Jahres.

Weiterlesen...

DSC 8495 Tolle Tombola zum Frühlingsfest

Das alljährliche Frühlingsfest im Mai im Tierheim Lindau ist inzwischen zum festen Bestandteil des Jahresprogrammes geworden. Anfangs noch eher klein und spontan ausgerichtet ist es inzwischen fast mit dem Tag der offenen Tür im September gleichzusetzen.

Das Highlight in diesem Jahr aber war die Tombola. Diese kam spontan und auf Initiative von zwei jungen Damen zustande. Lea Mayr-Blum (11 Jahre alt) und Lea Eglseder (12 Jahre alt) sind zwei Schülerinnen aus Weiler, die diese Tombola zusammen mit Kerstin Blum organisiert haben.

Weiterlesen...

Flash

C H A R I T Y – F L A S H – T A G am 1. Juli 2017 in Konstanz

Viele Menschen nahmen das Angebot an und wählten aus den vorbereiteten Vorlagen ihr Wunschtatoo aus und legten sich zu Gunsten der Tierheimtiere unter die Nadel. So kamen sagenhafte 1.000,00 EUR zustande.

Wir sagen TAUSEND DANK an das Team Fullgas. Ihr seid der Wahnsinn. Und natürlich DANKE an alle, die sich unter die Nadel gelegt haben und den tollen Erlös möglich gemacht haben. Vielen, vielen Dank.

DSC 8335 kleinGroßzügige Spende des Inner Wheel Club Lindau

Am 27. April bekam das Team vom Tierheim Lindau ganz besonderen Besuch: Frau Hanisch, Frau Poralle und Frau Rietschel vom Inner Wheel Club Lindau. Alle drei wurden stürmisch von Hanni und Nanni, unseren beiden jüngsten Schützlingen, begrüßt, denn Streicheleinheiten sind immer gern gesehen.

Weiterlesen...

Ein voller Erfolg: unser Stand auf dem Nonnenhorner Weihnachtsmarkt am 02. und 03. Dezember

Hier gibt es alle Fotos zu sehen: https://goo.gl/photos/y5jq41QeeBZxuRmDA

Ziemlich müde, durchgefroren, aber hochzufrieden berichten wir heute vom Weihnachtsmarkt in Nonnenhorn an diesem Wochenende.

Bei frostig-kaltem, aber idealem Weihnachtsmarkt-Wetter durften wir viele tierliebe Gäste an unserem Stand begrüßen, die fleißig und sehr großzügig bei uns eingekauften.

Nach ersten "Hochrechnungen" haben wir das tolle Ergebnis vom letzten Jahr noch weit übertreffen können! Sicher liegt das auch daran, dass es unsere kreativen WeihnachtsbäckerInnen, -köchInnen und -bastlerInnen jedes Jahr schaffen, unser Angebot vom Vorjahr mit ihren tollen Kreationen immer weiter auszubauen. Inzwischen gibt es sogar schon Vorbestellungen für die Leckereien!

Heute möchten wir ganz herzlich Danke sagen!

  • Danke an unsere Kunden für die freundlichen Gespräche, die Begeisterung für unsere Waren und natürlich ihre Einkäufe und Spenden!
  • Danke an unsere engagierten Standbetreuerinnen Petra, Andrea, Sabine, Christina und Michaela für das Beine-in-den-Bauch-stehen und das Durchhalten mit frostigen Nasen, Fingern usw.
  • Danke an den Nonnenhorner Bürgermeister Rainer Krauß und seinem Team für die tolle Organisation des Weihnachtsmarkts
  • und last but not least an unsere vielen "Weihnachtswichtel", ohne deren tolle, komplett auf Spendenbasis hergestellten Produkte der Marktstand überhaupt nicht möglich gewesen wäre!

Ihr seid die Besten!

Der Erlös des Markts kommt in vollem Umfang unserem Lindauer Tierheim und seinen Bewohnern zu Gute.

Wer noch Nachschub braucht, wir werden ab heute nachmittag (Sonntag, 04.12.16) noch "Reste" im Tierheim verkaufen.

0DSC00374

0DSC00377

0DSC00386

DSC00356

DSC00358

DSC00360

DSC00361

DSC00363

DSC00367

DSC00364

Landgut Linden Hof zu Gunsten des Tierheims Lindau

Bericht vom GEMÜTLICHEN ADVENTSKAFFEE und Verkauf von kleinen Geschenkideen

Am 20.11. von 13.30-17.30 Uhr im Landgut Linden Hof

Wir freuen uns, den Nachbericht und auch Fotos von der tollen Adventsaktion präsentieren zu können, die die Familien Lüddecke unter Leitung von Tina und Sabrina Lüddecke sowie Torsten Dolch am Sonntag, den 20.11., im Landgasthof Linden Hof in Lindenberg ausgerichtet haben.

Sie luden alle Lindenberger und natürlich auch alle anderen Interessierten zum gemütlichen Adventskaffee ein. Der Erlös aus Speisen, Getränken und der Tombola kamen dabei unserem Tierheim in Lindau zu Gute.

Wir danken dem Team ganz herzlich für diese wunderbare Idee und die großartige Organisation und freuen uns, dass wir auch mit einem Verkaufsstand dabei sein konnten!

Ihr seid spitze!

Hier gibt es die Fotos von gestern:

https://goo.gl/photos/JhbzxUSNpdEz18pE8

Familie Lüddecke und Dolch
Bergstr.33
88161 Lindenberg

gesamt lindenhofweihnacht2016

Dank an Dr. Schaette

Das Tierheim Lindau und seine Hunde, allen voran Sammy, danken Dr. Schaette ganz herzlich für die Lieferung des leckeren Futters! Wie man sehen kann, wird schon kräftig verprobt und verkostet!

P1010042

Tierheim rundum neu verglast

Fensterbauer Haug+Schöttle und Glaserei Nuber schließen Spendenaktion ab – Insgesamt rund 40 Fenster und Glastüren im Wert von 30 000 Euro erneuert

Text + Fotos: Ulrich Stock

Lindau - Im Herbst vorigen Jahres wurde die Aktion gestartet, im Frühjahr fortgeführt und vor kurzem abgeschlossen. „Jetzt haben wir im ganzen Gebäude neue Fenster und Türen", freut sich die Vorsitzende des Lindauer Tierheims, Petra Seidl. Dank der großzügigen Spende der beiden Firmen habe man nicht nur Geld, sondern auch viel Zeit gespart, weshalb weitere Sanierungsmaßnahmen nun „wesentlich früher als geplant" starten können. Dazu gehört etwa die Dachdämmung für den Hundetrakt oder auch die Reparatur des Schmutzwasserkanals, wo eine neue Hebepumpe eingebaut werden muss. Diese Arbeiten dürften noch im Herbst abgeschlossen werden, so Seidl.

Tierheim Fenster Gruppe

Weiterlesen...

Erste Impressionen von unserem Tag der offenen Tür im Lindauer Tierheim am 18.09.2016

Unter nachfolgendem Link können Sie sich schon einmal die Bilder unseres Tag der offenen Tür ansehen.

https://photos.google.com/share/AF1QipOVafXJ4xnZ89w8T-HpXbJtGgXQzlxdvBVUrrgQmk2JC7Hngu3ebu-qLW2bsORIYw?key=aV9qMV9PQUpraG80ZGVwUXctUWpLWlN2Vlllbkx3

Wir danken recht herzlich den vielen, vielen Besuchern, die sich auch vom regnerischen Wetter nicht abhalten ließen und fleißig alle 2500 Lose kauften, allen Kuchen wegfutterten und unsere herzhaften Leckereien fast restlos verspeisten. Wir sind begeistert angesichts des tollen Ergebnisses!

Der Lindauer Marionettenoper​ gilt unser ganz besonderer Dank, zum einen für die wunderbare Benefizveranstaltung "Entführung aus dem Serail" am vergangenen Wochenende zu unseren Gunsten, zum anderen für den gestrigen, tollen Blick hinter die "Schnüre" bei unserem Fest im Tierheim. Herr Leismüller und Team präsentierten Ihre "Puppenwunderwerke" und beantworteten unermüdllich alle Fragen der interessierten Besucher.

Ganz besonders danken wir natürlich auch unseren vielen treuen Helferinnen und Helfern, die uns auch in diesem Jahr wieder großzügig und unermüdlich unterstützt haben. Ihr seid super, ohne euch hätten wir das nicht geschafft!

 

vorderseite

Vorankündigung: Vorstellung der Lindauer Marionettenoper zugunsten unseres Lindau Tierheims am 11.09.2016 um 16 Uhr

Wir freuen uns riesig über diese wunderbare Aktion der Lindauer Marionettenoper zu unseren Gunsten und sagen schon einmal ganz ganz herzlich Dankeschön!

http://www.marionettenoper.de/ und https://www.facebook.com/LindauerMarionettenoper/?fref=ts

Wir hoffen, zahlreiche Tierfreunde und Opernbegeisterte bei der Vorstellung "Entführung aus dem Serail" am 11. September 2016 um 16 Uhr begrüßen zu dürfen!

Im Foyer werden wir einen Infostand haben. Einlass ist um 15.30 Uhr.

13686776 1327852577229693 3722277708386506209 n

*** Achtung: Vermittlung von privat! Camp kann nicht im Tierheim besucht werden! ***

image-jpeg-attachment

Das ist Camp!

er wurde aus Süditalien gerettet. Camp wurde ausgesetzt und ist 10 Monate alt.


Wir wollten ihm das Leben retten, deshalb haben wir ihn mitgebracht. Camp ist sehr lieb und auch mit unserer 2jährigen Tochter ist er umwerfend lieb.


Er geht brav an der Leine, hört auf seinen Namen und er kann schon Sitz und auf Befehle kommt er auch zurück.
Er ist so lieb und anhänglich, dass wir hoffen, schnell einen Platz zu finden.
Camp ist in der Größe vergleichbar einem Belgischen Schäferhunds, sieht aus wie ein Leonberger, wird aber laut Tierarzt wohl nicht mehr größer, nur etwas kräftiger.

Eine Hundeschule dürfte dem gelehrsamen Jungen sicher auch Spaß machen.

Er ist gesund und geimpft und hat nun Pass und Chip, wir möchten ihn auch bei nächster Gelegenheit noch kastrieren lassen.

Hätten wir nicht schon zwei Hunde, würden wir Camp behalten.

Wir suchen daher einen geeigneten neuen Besitzer, da Camp ein gutes Leben verdient!

Kontakt: Tel. 0041 79 610 41 58

Oder zu den üblichen Telefonzeiten über das Tierheim unter 08382-72365

image-png-attachment1

image-png-attachment2

image-png-attachment3

Das war unser Frühlingsfest am 29.05.2016 im Tierheim Lindau

Da Petrus uns heut' wettertechnisch nicht so ganz wohlgesonnen war, haben wir heute etwas früher abgebaut.

Aber ÄÄÄTTSCHH, Herr Petrus: trotzdem war das Ergebnis für uns mehr als zufriedenstellend. Essenstechnisch waren wir schon vor dem Regenguß fast völlig ausverkauft und auch an den Flohmärktständen wurde viel gekauft.

Wir danken unseren treuen Besuchern für die großzügige Unterstützung und unserem tollen Helfern für die wunderbare, erfolgreiche Teamarbeit. Wieder mal ein schöner Erfolg für unser Tierheim!

Ein ausführlicherer Bericht erfolgt im nächsten Newsletter.

Für weitere Fotos bitte einfach auf den nachfolgenden Link klicken: https://goo.gl/photos/a4mUuAFr6uDXjpfPA

gesamt-frühling

Wir sagen Dankeschön!

Zum wiederholten Male hat die Grund-und Mittelschule in Weiler für das Tierheim Lindau Spenden gesammelt, unter der Führung der Religionslehrerinnen Frau Schmid und Frau Martin.

Gespendet wurden €260 und 135,5 kg Futter und Einstreu.

Wir warten überwältigt und den halben Nachmittag mit Einräumen und Verstauen beschäftigt.

Wir bedanken uns ganz herzlich für diese Spende!

Das Prinzip "Hoffnung": Bericht zur Jahreshauptversammlung des Lindauer Tierschutzvereins

Am 28.04.2016 lud der Tierschutzverein e. V. Stadt und Landkreis Lindau (Bodensee) unter der Leitung der 1. Vorsitzenden Petra Seidl seine Mitglieder zur alljährlichen Hauptversammlung.

DSC08472

Oberste Priorität, so Seidl, habe zunächst die sichere Unterbringung und Versorgung der notleidenden Tiere in Stadt und Landkreis. Der Hauptaspekt der Tierschutzarbeit in unserer Region bestehe daher in den kommenden Jahren auch weiterhin auf der baulichen und finanziellen Sanierung des Lindauer Tierheims, dessen Träger der Tierschutzverein ist.

DSC08471

DSC08477

Weiterlesen...

20 Jahre Radstation Lindau und unser Tierheim ist dabei!

Am Samstag, den 09.04.2016 ab 10 Uhr, feiert die Radstation Lindau (treue Unterstützer unseres Tierheims) ihr 20jähriges Bestehen. Mit Testival, kleiner Hausmesse, Angeboten, Workshops, Aktionen, Radbasar.

Und uns!

Wie auch in den Jahren zuvor, haben die tierlieben Inhaber wieder an unsere Tierheim-Tiere gedacht und so dürfen wir in diesem Jahr wieder leckeres Gespendetes zu Gunsten des Tierheims und unserer Tiere verkaufen.

Wir danken euch ganz herzlich dafür, dass ihr uns immer so großzügig bedenkt!

http://www.fahrradstation-lindau.de/termine/2016/4/9/20-jahre-radstation-fruehlingsfest-fahrradbazar

Radstation Lindau
Bilger & Heiddegger GbR
Kemptener Straße 16
88131 Lindau

Kontakt
Telefon:0049 8382 21261
Telefax:0049 8382 275541
E-Mail:info(at)fahrradstation-lindau(dot)de
www.fahrradstation-lindau.de

 static1.squarespace.com

1.500 Euro Spende für unser Tierheim von der Volksbank Allgäu-West eG und ihren Kunden!

Im Rahmen der alljährlichen Kundenbefragung der Volksbank Allgäu-West eG waren die Umfrageteilnehmer zu Weihnachten 2015 aufgerufen, ihre Stimme für einen von mehreren gemeinnützigen Vereinen und Instituten abzugeben. Für jede der abgegebenen Stimmen spendete daraufhin die Volksbank Allgäu-West eG 5,00 €!

Auch unser Tierheim/Tierschutzverein zählte zu den glücklichen Gewinnern dieser wunderbaren Aktion und so durfte unsere erste Vorsitzende Petra Seidl die großzügige Spende von 1.500 Euro mit den Vertretern der anderen begünstigten Vereine in Empfang nehmen.

Wir danken der Volksbank Allgäu-West eG und ihren Kunden ganz herzlich für ihr tolles Engagement!

DSCN0030 2

DSCN0027 2

500 Euro aus der Puppenstubenweihnacht fürs Tierheim

Lindau (sd) – Nicht nur des Wetters wegen, zieht der Winter seine Spuren bis fast in den Frühling: Dem Tierheim schneite jetzt ein unverhoffter Geldsegen ins Haus, der im Winter begründet ist.

Anita Merkt, die während der Hafenweihnacht 2015 und bis in den Januar 2016 hinein, auf einer über 50 Metern langen Fläche ihre Puppenstubenhafenweihnacht im Stadtmuseum Cavazzen ausgestellt hat, sammelte während der Ausstellungszeit bei den Besuchern fleißig Spenden für gemeinnützige Einrichtungen.

500 Euro davon brachte sie in diesen Tagen dem Tierheim vorbei. Petra Seidl, Vorsitzende des Tierschutzvereins freute sich sehr darüber, denn das Tierheim habe ständig ungeplante Sonderausgaben wie besondere medizinische Behandlungen oder spezielles Diätfutter für einige Tiere zu verkraften. Ganz zu schweigen von der Umsetzung der notwendigen Baumaßnahmen zur Erhaltung des Gebäudes.

Der kleine Yorkshire-Terrier, der mit aufs Bild durfte ist Bienchen. Sie ist etwa 13 Jahre alt, auf einem Auge blind, aber sehr neugierig und lebensfroh, und sucht ein neues Zuhause. „Sie ist so lieb und hat es verdient, dass sich jemand um sie kümmert", sagte Seidl.

Text + Foto: Susi Donner.

Tierheim Spende Merkt sd

Bericht von unserem Weihnachtsmarkstand in Nonnenhorn am 04. und 05.12.2015!

nonnenhorn-w-th-gesamt

Unsere fleißigen Heinzelfrauen und -männer hatten sich mal wieder mächtig ins Zeug gelegt, für euch und natürlich auch für den guten Zweck, für unser Tierheim und seine Tiere!

Es gab natürlich wieder Leckeres und Schönes für Zweibeiner, zum Verschenken oder natürlich auch zum Selbstbehalten, alles haus- und selbstgemacht!

Die Besucher konnten wieder die sensationell leckeren Plätzchen unserer Bäckerinnen, Likör, Brotaufstriche, handwerkliche Arbeiten und vieles mehr erwerben!

Hier gibt's schon mal die aktuellsten Fotos unseres Weihnachtsmarktstands mit all den herrlichen Weihnachtswaren: https://goo.gl/photos/4NQAgxrK5S3wEwrf8

Wir danken ganz herzlich allen Besuchern und Käufern/Käuferinnen. Und natürlich unseren fleißigen Heinzelfrauen und Heinzelmännern, die mit ihrem Beitrag den Stand überhaupt erst ermöglicht haben!

Ab sofort: Weihnachtsverkauf bei uns im Tierheim

Weil wir vom Weihnachtsmarkt diese Jahr auch wieder nicht genug bekommen können, geht der Verkauf einfach weiter! Bei uns im Tierheim könnt ihr alle Leckereien vom Nonnenhorner Weihnachtsmarkt nun noch bis Weihnachten erstehen. Nur so lange der Vorrat reicht! Schnell, schnell, bevor die besten Sachen weg sind!

gesamt-verkauf-W-TH

Der Weihnachtsmann ist verzweifelt!

Leider hat er gar keine Geschenke für die Tiere im Tierheim Lindau in seinem Schlitten!

Helfen Sie mit, dass auch die Tierheim-Tiere in diesem Jahr etwas zu Weihnachten bekommen!

151231 gesamtbild-klein

Und so geht es:
Suchen Sie sich im nachfolgenden Bild das Geschenk mit dem Betrag aus, den Sie spenden möchten und teilen Sie uns diesen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit (ebenso Ihren vollen Namen und Ihre Adresse, damit Sie auch an der anschließenden Verlosung teilnehmen können.

  Geschenke preisliste

Auf der Startseite von www.tierheim-lindau.de erscheint anschließend Ihr Geschenk mit Ihrem Namen im Bild mit dem Weihnachtsmann (siehe unten)! Bitte teilen Sie uns noch mit, ob wir Ihren Namen auf dem Geschenk nennen dürfen!

Im Namen unserer Tiere vielen lieben Dank für Ihre Teilnahme!

Unter allen Spendern verlosen wir außerdem noch ein paar kleine Geschenkle!

Spende per Überweisung:

Überweisen Sie den Betrag mit dem Verwendungszweck "Weihnachtsaktion" auf:

Tierschutzverein Stadt- und Landkreis Lindau/ B. e. V.

IBAN: DE19 7315 0000 0000 0090 50

BIC: BYLADEM1MLM

Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim

Spende über PayPal:

Klicken Sie auf den nachfolgenden Button und tragen Sie unter "Zweck" den Verwendungszweck "Weihnachtsaktion" ein:

Geschenke in Form von Sachspenden:

Sachspenden für Hunde

Sachspenden für Katzen

Sachspenden für Nager

Der Weihnachtsmann ist verzweifelt!

Unter dem Weihnachtsbaum liegen noch gar keine Geschenke für die Tiere im Lindauer Tierheim!

Helfen Sie mit, dass auch die Tierheim-Tiere in diesem Jahr etwas zu Weihnachten bekommen!

aktion-2013-01-vorher2

Und so geht es:
Suchen Sie sich auf unserem Wunschzettel unter den nachfolgenden Links eine Spende für unsere Tiere aus (im Tierschutz-Shop oder bei Zooplus).

Geschenke in Form von Sachspenden:

Sachspenden für Hunde

Sachspenden für Katzen

Sachspenden für Nager

Spende per Überweisung:

Überweisen Sie den Betrag mit dem Verwendungszweck "Weihnachtsaktion" auf:

Tierschutzverein Stadt- und Landkreis Lindau/ B. e. V.

IBAN: DE19 7315 0000 0000 0090 50

BIC: BYLADEM1MLM

Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim

Spende über PayPal:

Klicken Sie auf den nachfolgenden Button und tragen Sie unter "Zweck" den Verwendungszweck "Weihnachtsaktion" ein:

Ein herzliches Dankeschön an die Radstation Lindau von Jörg Bilger und Magnus Heiddegger mit Team

Die Radstation war vor kurzem in die Kemptener Straße umgezogen und feierte am Samstag, den 10.10., die Neueröffnung in den neuen Räumlichkeiten.

Auch die Lindauer Tierheim-Tiere wurden von den tierlieben Inhabern nicht vergessen und so durften wir in diesem Jahr wieder leckeres Gespendetes zu Gunsten des Tierheims und unserer Tiere verkaufen.

Wir danken euch ganz herzlich dafür, dass ihr uns immer so großzügig bedenkt!

Radstation Lindau
Bilger & Heiddegger GbR
Kemptener Straße 16
88131 Lindau

Kontakt
Telefon:0049 8382 21261
Telefax:0049 8382 275541
E-Mail:info(at)fahrradstation-lindau(dot)de
www.fahrradstation-lindau.de

 static1.squarespace.com

Ein herzliches Dankeschön an das Autohaus Dreher in Lindau

Im Autohaus Dreher in der Bregenzer Straße fand am Samstag, den 10.10., die Präsentation eines neuen Autos statt.

Bei dieser Gelegenheit haben die Organisatoren, die auch schon bei unserem Tag der offenen Tür im September schöne Preise gespendet hatten, freundlicherweise wieder an uns gedacht und so durften wir Kaffee und Kuchen zu Gunsten des Tierheims und unserer Tiere verkaufen.

Wir danken ganz herzlich dafür, dass wir dabei sein durften!

Adresse:
Bregenzer Strasse 43
88131 Lindau

Kontakt:
Tel: 08382-96250
Fax: 08382-962513
http://handel.suzuki.de/dreher-lindau/index.html

IMG-20151015-WA0004

Weiterlesen...

Wir danken allen Besuchern, Tierfreunden und unseren wunderbaren, treuen freiwilligen Helfern für unseren gelungenen Tag der offenen Tür am gestrigen Sonntag, den 20.09.2015!

Alle Fotos gibt es hier: https://goo.gl/photos/SNnWo4nUYTUS8Gxz9

Von 11 bis 17 Uhr konnten die tierischen Bewohner des Tierheims beim alljährlichen Tag der offenen Tür besucht werden. Diese zeigten sich an diesem Tag von ihrer besten Seite: die Hunde in der Struppi-Parade und die Samtpfoten beim sogenannten Katzenschaufenster.

Tatue 2015 505

Außerdem durften sich die Gäste wieder auf ein buntes Rahmenprogramm mit großer Tombola und Flohmarkt freuen. Unsere Preissammlerinnen hatten sich wieder einmal selbst übertroffen. So gab an der großen Tombola unglaubliche 2200 Preise zu gewinnen! Jedes Los ein Treffer!

Tatue 2015 373

Tatue 2015 436

Tatue 2015 389

Tatue 2015 466

Der Flohmarkt wartete mit einer Vielzahl interessanter Bücher, Hörbucher, Spiele, CDs und DVDs.

Tatue 2015 399

Bei den Kindern beliebt war das tolle Kinderschminken und die Bastelecke, an der gehämmert, geklebt, gemalt und vor allem nach Lust und Laune gekleckert werden durfte.

Tatue 2015 406

Tatue 2015 408

Weitere Höhepunkte des Tages waren der Auftritt der Varietékünstler Duo Chicago, die das Publikum am Nachmittag mit ihren faszinierenden Zauberkünsten verzauberten, sowie der Besuch des Gitzenweiler-Hof-Maskottchens Fany, dem Elefanten. Einen so großen tierische Gast durften wir bisher noch nicht begrüßen! ;-)

Tatue 2015 526

Tatue 2015 478

Aber auch kulinarisch war an diesem Sonntag wieder einiges geboten: es gibt Leckeres vom Grill, ein wunderbares Salatbuffet, vegetarische und vegane Speisen (das beliebte vegane Chili und leckere vegane Häppchen) natürlich auch das alljährliche große Kuchenbuffet mit den wunderbaren Torten, Motivkuchen und anderen Leckereien unserer treuen Kuchenfeen.

Tatue 2015 447

Tatue 2015 452

Tatue 2015 454

Tatue 2015 460

Tatue 2015 446

Tatue 2015 463

Tatue 2015 362

Tatue 2015 424

Tatue 2015 544

Auch für die Hunde unserer Besucher war etwas geboten: Sie konnten sich unter Anleitung einer Hundetrainerin mit ihren Besitzern auf dem Hunde-Parcours an verschiedenen Stationen „ausprobieren", austoben oder entspannen.

Tatue 2015 412

Da die Mitarbeiter des Tierheims am Tag der offenen Tür alle Hände voll zu tun hatten, wurden am gestrigen Tag keine Tiere vermittelt. Wir freuen uns aber, in der neuen Woche alle Interessenten zu den Öffnungszeiten begrüßen zu dürfen!

Abschließend dürfen wir ganz herzliche "DANKE" sagen für die großartige Leistung unserer fleißigen Helfer, ihr seid einfach ganz große Klasse!

Unser Dank gebührt natürlich vor allem auch unseren lieben, treuen Gästen für ihren Besuch und die großartige Unterstützung unseres Lindauer Tierheims und Tierschutzvereins!

Ein herzliches Dankeschön an unsere Sponsoren!

Wir danken der Medieninsel für das tolle Schild und unseren Sponsoren ganz herzlich für ihre großzügige Unterstützung bei den dringend notwendigen Sanierungsarbeiten rund um unser in die Jahre gekommenen Tierheims. Dank ihrer Hilfe können wir den notleidenden Tieren in unserer Region ein sicheres Zwischenzuhause bieten!

  • Farben Kaiser
  • Citycolor Farbtraumfabrik
  • Maler Egler
  • Gerhard Sohler
  • Lehmann Galabau
  • Börner Galabau
  • Elektro Herz
  • Zimmerei Joos
  • Spengler Hiller
  • Spengler Heimpel
  • Fundamental
  • Brillux

IMG 5484-klein

Wir danken dem Gitzenweiler Hof ganz herzlich für die tolle Jubiläumsaktion und die schöne Spende für unsere Tierheim-Tiere!

Alle Bilder unter: https://goo.gl/photos/EFiVFR5vfznxj2tY7

DSC06468

Am GITZ erleben Sie nicht nur Naturcamping. Mit dem Slogan ‚Erleben und Helfen' veranstaltete der Campingpark Gitzenweiler Hof anlässlich des Jubiläums‚ 20 Jahre Müller's GITZ' ein buntes Camper-Fest.

Der Erlös aller Veranstaltung an diesem Wochenende kommt nun folgenden Aktionsgruppen am Bodensee zugute:

* Tierheim Lindau
* Freiwillige Feuerwehr Weissensberg
* Kinderheim ‚Yellow House' in Hergensweiler
* Mini - Musik Neukirch
* Kinderschutzbund Lindau

Am Freitag, den 10. Juli 2015 begrüßte strahlend blauer Himmel unter dem Motto ‚Hier scheint die Sonne' alle GITZianer und Freunde aus der 4 Länder Region.

Nach dem farbenfrohen Start der Luftballons begann das Wochenende mit Live-Musik am Elefanten von Gin Sonic. Am Samstag startete die Spendenaktion ihr buntes Programm. Mit guter Laune rannten 50 große und kleine GITZianer für den guten Zweck und der GITZ spendete für jede Laufrunde € 1,--. Auf der Aktionswiese wurde dann vom GITZ-Team fleißig gesammelt. Jedes Spiel ein Gewinn – Spaß für die Teilnehmer bedeutete eine Spende für die ausgewählten Vereine und Einrichtungen. Für den Guten Zweck setzten sich an diesem Tag auch alle Partner am Campingpark ein. Marissas Ponyhof, s'Wirtshaus im GITZ, Pizzeria Pinocchio, Einkaufsmarkt am GITZ, Cocktail-Erlebniswelt und Udos GITZ-Imbiss unterstützten tatkräftig die Spendenaktion.

Weiterlesen...

Wir waren für das Tierheim auf dem Opfenbacher Koffermarkt vertreten (Samstag, 20.06.2015, Kultur- und Sportzentrum Opfenbach)

http://www.opfenbacher-koffermarkt.de/

Gab es bei dem lausigen Wetter draußen am Samstag, den 20.06., eine bessere Beschäftigung, als nett im Trockenen hübsche Dinge für sich und seine Vierbeiner zu shoppen und dabei auch noch Gutes für unsere Tierheimbewohner zu tun?

Im Angebot unseres Stands gab es dank der fleißigen Helferinnen und Helfer (puh, das wird eine lange Liste und natürlich war alles selbstgemacht!): Badeperlen, Badebomben, Body-Butter, Lippenbalsam, Badeschaum, Salbeisirup, Zitronenmelissesirup, Erdbeerlimes, Dorothees legendärer Likör, Bärlauchessig und -öl, diverse Sorten handgemachter Marmeladen aus Früchten der Region, hübsche Kühlschrankmagnete, Schmuck für Zweibeiner, Geschenkkarten, Lavendelkissen, Baldriankissen für Katzen, Katzenbettchen, Katzennäpfchen, Hundespielzeug.

Wenn Ihr noch etwas braucht, meldet euch einfach bei uns, wir haben noch Sachen übrig. Einiges wird ab dem kommenden Wochenende noch im Tierheim zum Verkauf angeboten werden!

In den Fotos einmal ein kleiner Einblick! https://goo.gl/photos/c1ATSZgugUH2LRDr9

Der Erlös kam in vollem Umfang dem Tierheim und seinen Bewohnern zugute!

20150620 143253

Weiterlesen...

Bericht von der Jahreshauptversammlung des Tierschutzvereins: „Wir wollen die schwarze Null erreichen!"

Am Dienstag, den 26.05.2015 trafen sich die Mitglieder des Tierschutzvereins e. V. Stadt und Landkreis Lindau / Bodensee wieder zur alljährlichen ordentlichen Jahreshauptversammlung, turnusmäßig im Gasthaus „Zum alten Bräuhaus" in Lindenberg, das extra für uns seine Tore geöffnet hatte. Ein herzliches Dankeschön dafür!

DSC05815

Weiterlesen...

Ein herzliches Dankeschön an alle, die zu unserem sonnigen Frühlingfest beigetragen haben

Wir danken ganz herzlich all unseren Besuchern und ehrenamtlichen Helfern. Bei himmlischem Wetter vom lieben Petrus ein rundum schöner Tag!

Es gab superleckere Kuchen, vegane Köstlichkeiten und Knuspriges vom Grill.

Auf dem großen Flohmarkt konnten unsere Besucher Schönes für sich und ihre Zweibeiner erwerben.

Unsere jungen Besucher konnten auf der Tierheim-Ralley Interessantes über unser Tierheim und Heim- und Wildtiere allgemein erfahren. Am Bastelstand wurde wild gemalt, geklebt und gebastelt.

Alle Fotos gibt es hier:
https://plus.google.com/photos/110993620148170775424/albums/6149900503311930193

DSC05719

Tierschutzverein e.V. Stadt- und Landkreis Lindau/Bodensee
Fraunhoferstraße 40
88131 Lindau/Bodensee

Telefon: +49 (0)8382/72365
info@tierheim-lindau.de

Impressum